Heimwärts mit der Metro

2.1.2017

So versprochen, dies ist der letzte Post mit dem Datum vom 2. Tag im Januar 😀

Nach dem Ausflug in den Espanadi gehe ich rüber zur Metro. Von den Füßen der Statue im Zentrum vom Esplanadi, die den Nationaldichter Runeberg darstellt geht es schnurstracks in die Kluuvikatu und damit dann in die Station: Helsingin Yliopisto. Continue reading

Advertisements

Heimfahrt mit der Metro

16.7.2016

Um 21 Uhr sitze ich ziemlich erschöpft in der Metro. Es war ein langer, anstrengender, laufintensiver, emotioalaufwühlender Tag.
Auf der Fahrt nach Hause genieße ich die Aussicht über die Ostsee. Es ist so schade, das die meisten U-Bahnhöfe immer so komisch verbarikadiert sind und mir keine wirklich gute Möglichkeit bietet, zu fotografieren.

Also ein paar schnelle Schüsse aus dem Fenster raus.

20160716-cimg4677 20160716-cimg4678 20160716-cimg4679

Ich mag den Himmel gerade sehr.
Zu hause hängen wir noch ein wenig vor dem Fernseher ab. Ich schaue finnisches TV. Glaube es war sowas wie ne Realityshow, bin aber nicht mehr sicher.
Und nachts tun mir wieder die Beine tierisch weh. Das ist ein großer Malus dieses Mal 😦