Busmarathon

28.3.2018
Jakomäki – Kamppi

Geschlafen habe ich wie ein Baby. Ich darf Aavas Zimmer nutzen und kriege nichts mit davon, dass die Familie schon früh zur Kita aufbricht. Sanna-Leena muß selber erst später zur Arbeit, also frühstücken wir dann noch zusammen.  Irgendwann am späten vormittag breche ich auf. Weiterlesen

Advertisements

Einblick ins HAM

25.3.2018
Kamppi

So nun falte ich mich am HAM vorbei.
Das HAM ist im Tennispalatsi oder auch Tennispalast untergebracht. Weiterlesen

Vom Kamppi zum Navy Jerry’s

13.10.2017
Kamppi

Vom Lasipalatsi sind es echt nur ein paar Schrittchen bis zum Kamppi. Ich schleiche dort ein wenig rum, versuche ein paar Nachtfotos zu machen. Überlege noch, ob ich in eine der Kneipen direkt am Kamppi gehe. Traue mich wieder mal nicht so recht. Fühle mich scheiße deswegen. Könnte mich selber klatschen. Weiterlesen

Einmal Itis und zurück

10.10.2017
Kamppi

Es ist toll Freunde zu haben. Und ich bin für jeden meiner Freunde dankbar. Sie sind alle wunderbar, einzigartig und könnten auch verschiedener nicht sein, von ihrer Art her, wo sie wohnen und auch vom Alter her. Sie machen mein Leben reich und bunt.

Einige stehen mir natürlich näher als andere, das liegt aber auch daran, wie intensiv man verbunden ist. Über was man miteinander sprechen kann, wie nah man sich aneinander heranläßt, wie man sich tief drinnen versteht.

Ich genieße es in Helsinki auch, dieses „Luxus“-Problem zu haben, wie meine Freundin Tarja oft sagt (sie „leidet“ auch daran), alle Treffen unter einen Hut zu bekommen. Aber es lohnt sich immer. Weiterlesen

Sandra einsacken

7-6-2017

Nach meiner Runde durch die Stadt lenke ich meinen Schritt doch zum Kamppi. Die unterirdische Passage vom Forum zum Kamppi Center finde ich heute nicht. Aber laufen tun wir viel, Sandra und ich. Alles in allem komme ich auf 13,3 Kilometer. Weiterlesen