Südliche Annäherung an den Esplanadi.

16.10.2017
Esplanadi

Wenn man vom Bulevardi aus die Mannerheimintie überquert, dann kommt man automatisch auf den Eteläesplanadi. Es geht am Svenska Teatern vorbei und dann rein in den Park.  Weiterlesen

Advertisements

Ich brauche noch Postkarten

15.10.2017
Keskusta

Da fällt mir ein, ich brauche noch Postkarten. Also nun mal vom Torni Richtung Stockmann gelaufen. Nur leider gefallen mir die bei Stockmann beziehungsweise in der Akateeminen Kirjakauppa nicht. Weiterlesen

Ehrenrunde?

9.6.2017

Manchmal erstaunlich, was man so laufen kann, obwohl man eigentlich total fertig ist. Also tiegere ich eine große Runde durch den Esplanadi, kaufe im K-Market Eteläesplanadi ein Lakritsieis 😀 Laufe durch die Stadt, mische den S-Market unter Sokos auf und besorge Dinge für mein Picknick mit Suvi am Abend in Kallio. Weiterlesen

Suomi 100 – Esplanadi

4.6.2017

Keine Angst, dieser Tripp steht nicht unter dem Motto: „Suomi 100„. Nur heute, der Pfingstsonntag, weil es ein spezieller Tag ist, mit der Parade. Und weil heute der erste Tag ist, wo wieder soviel zu erkunden ist, wo ich mir wieder die Stadt zu eigen manchen muss. Weiterlesen

Heimwärts mit der Metro

2.1.2017

So versprochen, dies ist der letzte Post mit dem Datum vom 2. Tag im Januar 😀

Nach dem Ausflug in den Espanadi gehe ich rüber zur Metro. Von den Füßen der Statue im Zentrum vom Esplanadi, die den Nationaldichter Runeberg darstellt geht es schnurstracks in die Kluuvikatu und damit dann in die Station: Helsingin Yliopisto. Weiterlesen