Letzter Abend 😭

3.4.2018
Jakomäki

Bin wieder zu Hause und nun beginnt der letzte Abend 😦 fuck. Ich hasse es. 

Zuerst kommt noch eine Freundin von Sanna-Leena und ihr kleiner Sohn Sisu. Was für ein süßer Name. Sisu ist eine typisch finnische Eigenschaft, die ich mal mit Durchhaltevermögen oder Kraft, ja vielleicht auch gepaart mit einer gewissen Starrköpfigkeit übersetzen. Dem Westfalen in mir liegt das sehr sehr nahe!

Mit so kleinen Gruppen, wie wir es gerade sind, komme ich gut klar.
Später essen wir dann die Reste von Vortag, gottseidank ist auch noch was von der schweineguten Pizza da und trinken Siideri. Die Pläne für den Sommer werden geschmiedet, ich packe dann, ich heule dann und Sanna-Leena tröstet mich wie üblich und sagt: Älä itke – nicht weinen. Ha ha, nicht so einfach.

Und dann gehen wir ins Bett, wo ich nicht recht einschlafen kann und dann mitten in der Nacht durch ein Fax von easyjet geweckt werden. Der Flug wird sich verspäten, ich muß aber trotzdem zu den geplanten Zeiten da sein. FUCK.

Sanna -Leena und Aava

Sanna -Leena und Aava

Siideri mit Erdbeer-Limette

Siideri mit Erdbeer-Limette

Siideri mit Erdbeer-Limette

Siideri mit Erdbeer-Limette

Und nach Helsinki ist vor Helsinki! Am 11.7.2018 komme ich wieder.!

 

 

Bloggalerie


Schau dir auch die Galerie an!


Advertisements