Finnisches Disaster

5.6.2017

Nun also noch schnell einkaufen, wobei schnell einkaufen ist in finnischen Supermärkten noch nicht so. Manche Sachen liegen doch an anderen Stellen bzw. in anderen Kontexten, als ich es aus Deutschland gewöhnt bin. Was habe ich  schon nach Salz gesucht, unglaublich. Mein Plan heute: alles für einen Geburtstagskuchen kaufen und fürs Abendessen.

Abendessen ist einfach, etwas Gemüse: Brokkoli, Kohlrabi und Süßkartoffel. Geht immer. Wir kochen später eine Suppe daraus. Und das muss man auch nicht lange suchen. Problem hier: man muss es vorher wiegen, dass habe ich aber nicht auf dem Schirm, weil es in deutschen Supermärkten schon lange nicht mehr üblich ist. Ich kenne keinen mehr. Eventuell noch Kaufland? Da war ich aber gefühlt 100 Jahre nicht mehr.
Also vergesse ich es hier und stehe doof da an der Kasse. Die Kassiererin sagt mir auch freundlich die Nummern: kahdeksan kymmentä yhdeksän und sata kaksi. Nur ich verstehe nix, akustisch udn auch sprachlich, obwohl ich die Zahlen echt drauf habe. Mische und suche was auf der Waage mit 802, was nicht da ist. Sie wollte das ich die Nummern 89 und 102 eintippe und vor lauter Panik kriege ich nichts hin. Komme mir wie der letzte looser vor. Geschlagen, nachdem ich auf englisch nachgefragt habe und alles plötzlich sonnenklar ist, schleiche ich zum Bus nach hause.

Für den Kuchen habe ich alles bekommen: Mehl, Zucker, Eier, Backpulver in einer kleinen Dose, sehr niedlich. Kakao für den Schokoladenkuchen haben wir noch vom letzten Besuch zu hause. Dazu Schokodrops 🙂 , dadurch wird der Kuchen etwas fudig. Ich hätte auch Karamelldrops mitnehmen können. Und alles von Dr Oetker. Das habe ich hier noch nie gesehen. Puderzucker und ein paar lila Streusel runden den Einkauf ab.

Im Bus kann ich mich etwas beruhigen, trotzdem käst mich das ganze Sprachdisaster beim Einkaufen unglaublich an. Sanna-Leena beruhigt mich ein wenig.

Ich backe dann einen wunderbaren Suklaakakku – einen Schokoladenkuchen, für Sanna-Leena, die morgen Geburtstag hat.

Dekoration: Mommy’s favorites aka Lakupala

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s