Zurück zum Festland

16.7.2016

Tapfer kämpft Anksuni mit mir gegen den Wind an. Wir stemmen uns dagegen und erreichen druchgefroren wieder Liuskasaari. Es ist nicht wirklich kalt, es ist mitten im Sommer, aber der Wind treibt jegliche Wärme aus dem Körper. Es wäre wahrscheinlich kein Problem, wenn wir richtig geile Outdoor-Klamotten hätten oder unsere Wintersachen. Aber so in Jeansjacke und Windbreaker ist das kein wirkliches Vergnügen.

Also entern wir schnell die Fähre und tuckern gemütlich wieder zurück an Land.

Jetzt gelingt es mir auch, die Boottankstelle zu fotografieren.

20160716-cimg4628

Und noch ein paar anderer Boote. Ich könnte stundenlang zwischen diesen ganzen Booten rumschippern. Das macht mir echt Spaß.

20160716-cimg4629

 

 


Advertisements