Und das zweitschönste am Fliegen ist das Ankommen

9.7.2016

Endlich ist es soweit. Genug gesunken, fest angeschnallt … und die Räder berühren den heiligen Boden. Ok es mag etwas theatralisch sein, aber so fühlt es sich an. Durchatmen, ich bin wieder da, wo ich sein will 😀 Jukka hat seinen ersten Flug auch sicher überstanden.

20160709-CIMG3873

Wir rollen aus, wir docken an … also an diese wunderbaren Landungsbrücken, auch Finger genannt, die uns direkt ins Flughafengebäude führen werden. 20160709-IMG_6431

Es tut so gut, dieses vertraute Rollfeld zu sehen 🙂

20160709-CIMG3874 20160709-CIMG3875 20160709-CIMG3876 20160709-CIMG3877

Auf zu Exit 2a. Am Anfang dachte ich noch: oh ein neuer Ausgang. Aber es ist der alte, bekannte, vertraute Ausgang.

Die Koffer sind schnell da, ich grabsche meinen und mache mich auf den Weg zum Zug.

Sanna-Leena und ich texten schon eine Weile und ich komme früher los als gedacht. 🙂

 

Merken

Merken

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s