Helsingin Yliopisto

In der letzten Nacht, also nach dem Konzert, war ich sehr spät zu hause. Mir ist es bei diesem Trip übrigens gelungen jeden Abend mit dem Nachtbus nach hause zu kommen. Sanna-Leena war noch wach und wollte natürlich einen umfassenden Konzertbericht. Auch jetzt … aus der Rückschau von fast zwei Monaten … gibt es nur ein einziges Wort dafür: ihana – wunderbar, herrlich.

In der Nacht bin ich noch aufgewühlt, schlafe unruhig und habe den schlimmsten Wadenkrampf meines Lebens. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass der Wadenkrampf nichts mit dem Konzerterlebnis zu tun hat.

Aber was ist schon ein nächtlicher Wadenkrampf, wenn man am anderen Morgen mit lieben Freunden frühstücken kann. Bijay hat Avocados mitgebracht. Kleine Avocados sind es und sie drubbeln sich zusammen wie Mandarinen in einem Netz. Ok: was ist schon ein nächtlicher Wadenkrampf, wenn man am andern Morgen mit lieben Freunden ein ganzes Netz Avocados zum Frühstück verspeisen kann. Traumhaft, oder auch hier ihana 🙂

Mein Freund Veeti zieht heute leider nach Senäjoki und wird dort mit seiner Schwester Tikkru leben. Ich werde ihn vermissen, den kleinen Schatz.

Den eigentlichen Abschied tu ich mir auch nicht an. Sanna braucht noch, bis sie sich selber gerichtet hat, also verlasse ich schon mal die Location und begebe mich in die Metro. Heute ist Endstation: Helsingin Yliopisto und ich schaffe es den Tunnel bis hin zur Yliopistokatu, an die Ecke von Eurokangas durchzulaufen.

Die Station Helsingin Yliopisto ist toll. Es gibt dort Leuchtinstallationen und ich liebe doch diese Art Licht. Auch die Rolltreppe ist hübsch beleuchtet.

20160306-CIMG3480

 

Am Sonntag ist es in der City relativ ruhig und so gelingt es mir auch, den U-Bahneingang relativ ruhig und gelassen zu fotografieren. Der Eingang selber steht eh schön still, aber es laufen auch nicht soviele Menschen rum.

20160306-CIMG3481 20160306-CIMG3482

Und weil der U-Bahnhof so brav war, wurde er auch als erstes gebraucht. Das Ergebniss seht ihr hier.

 


Karte

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s