September –Tag 5– Autoshow

Nach dem komischen Erlebnis bin ich froh, dass ich am Rautatieasema angekommen bin. Eigenltich war das Erlebnis ganz gut, denn es hat mich ja veranlaßt, mit der Straßenbahn weiter zu fahren. Wenn ich das nicht gemacht hätte, dann hätte ich nicht die Autoshow auf dem Rautatientori gesehen. Ich muß gestehen, ich liebe Autos, ich liebe schnelle Autos, Autos müssen für mich sportlich aussehen und am geilsten sind rote Sportwagen. Ich will jetzt auch nicht lange drum rum reden, einfach  Bilder gucken. So wie ich an diesem 5. September die Autochens in live angeschaut habe. Ich wäre zu gerne mit dem einen oder anderen gefahren. Einfach Hammer. Gottseidank hat es für die Zeit aufgehört zu regnen und ich werde nicht nass auch wenn es gilt, Pfützen auszuweichen.

 


Karte

Advertisements