Mai – Tag 1 – Wolken haben Schatten

Nachdem das “Boarding complete” ist, also alle eingestiegen sind, kommt das ewig gleiche Prozedere: der Kapitän sagt ein paar warme Worte, dann sagt die Leitung der Kabinencrew auch warme Worte. Herzlich Willkommen an Board, wie schön das Sie mit Airberlin fliegen. Handies aus die ganze Zeit, Ohrhörer jetzt bitte raus für die Sicherheitshinweise.

Ja Sicherheit ist wichtig, aber wird man sich im Zweifelsfalle  an alles aus dem Video erinnern können? Gut jetzt gibt es schon ein Video. Früher stand die Flugbegleitung in den Gängen und demonstrierte verhalten wo man an den Griffen der Schwimmweste zu ziehen hatte und wedelte mit den Armen in Richtung der Notausgänge.

Gut auch diese Prozedur haben wir überstanden und es geht auf die Startbahn. Die Motoren röhren auf, die Maschine wird schneller und schneller und erreicht den Point of no return … wie beim Sex. Der folgende Orgasmus ist das Aufsteigen des Flugzeugs in den Himmel.

Erfolgt aber zuverlässiger als ein Orgasmus 😛

Am Anfang war ich ja ein klein wenig panisch, aber je öfter, desto besser geht es, man wird ruhiger und gelassener und ich rede jetzt wieder vom Fliegen gell 😀

Auch wenn ich gerne am Fenster sitze, habe ich direkt beim Starten früher nicht so reht getraut, raus zu schauen. Aber jetzt genieße ich das, habe die Kamera im Anschlag. Natürlich weiß ich nicht so recht, welche Ortschaften da unter mir wegklappen und kleiner und kleiner werden. Genausowenig weiß ich was in Finnland dann immer größer wird – Landschaften!

Aber es sieht gut aus.

This slideshow requires JavaScript.

Und dann geht es höher und höher, man tritt in die Wolkendecke ein und dann durchbricht man sie. Oft breitet sich dann ein Wolkenteppich unter dem Flugzeug aus. Manchmal reißt der auf und dann kann man auch sehen, das Wolken auf dem Meer Schatten werfen. Am Anfang dachte ich, dass es sich um kleine Inseln handeln würde, aber in der Ostsee gibt es an der Stelle keine kleinen Inseln. Das sind die Schatten der Wolken.

Und zum Schluß kann man wieder Land sehen. Eine Insel an der Westküste von Estonia ist der erste Landkontakt nach über eine Stunde Flug. Wir biegen auf den finnischen Golf zu und beginnen den Landeanflug!

English:

The procedure before taking off is always the same. They tell you about security. I doubt that we will remember in case of emergency.
View you will get after taking off reimburses for everything. And while flying over the Baltic Sea I realize, that even clouds have shadows.
Suomeksi:

Menettely ennen on aina sama. He puhuvat turvallisuudesta. Epäilen, että on muistettava hätätilanteessa.
Näköala jälkeen hyvittää. Tunnen, kun lennämme itämeristä, että pilvillä ovat varjoja.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s