Winter – Tag 2 – Frühstück

9. Januar 2015 – 9. Tammikuta 2015

Auf der Karte ist es das Eckhaus. Klaavunpolku 2!

Ich habe die erste Nacht wieder mal fantastisch geschlafen. Das Bett ist bequem. Ich schwitze etwas, da meine lieben Vermieter die Heizung auf 5 gestellt haben. Ich hatte vorher um eine zweite Decke gebeten, da ich nachts frieren würde. Manchmal stimmt das auch, aber ich regele auch immer meine Temperatur mit mehr als einer Decke, schmeiße von mir, ziehe ran ……

In den nächsten Nächten regele ich die Heizung runter.

Am Abend vorher habe ich ja schon Milch besorgt und Puuro von Elovena. Der kommt so hübsch in Portionspackungen daher. Ich habe Erdbeer mit weißer Schokolade. Purro ist ein Brei, in diesem Falle aus Haferflocken = Kaurapuuro – Haferbrei oder Porridge. Ich finde das im Winter ziemlich lecker. Habe auch gehört, dass es auch Gersten-Puuro gibt – Ohrapuuro, möchte ich auch mal probieren.

Tee machen, Puuro nach Anweisung zubereiten, kann man nicht viel falsch machen, Vitaminbrause herstellen und an den Tisch setzen und genießen.

 

Frühstück – Aamupala

Frühstück – Aamupala

Und dann ist da noch mein neuer bester Freund, der scheue Kater des Hauses – Yeety.
Er läßt sich sogar auf den Arm nehmen und weicht mir kaum von der Seite. Seine Schwester Pikku läßt sich streicheln, hat aber an sonsten nichts mit mir zu tun. Wobei ich sie an diesem Morgen lange gesucht habe. Dachte sie wäre verschwunden. Aber ihre Katzität hielt ein Nickerchen im Bad hoch oben auf dem Waschmaschinen-Trocknerturm.

20150109-katerIMG_1289

20150113-katerIMG_1290

 

 

Karte:

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s