Winter – Tag 1 – Ankunft in Vantaa

Durch die dichten Wolken ist der Anflug nicht so genussvoll wie im September. Da konnte ich schon lange vorher Finnland sehen. Hier geht es gefühlt endlos durch Wolken. Das sich was tut, merke ich am sich verändernden Druck auf den Ohren. Gottseidank kann ich die ganze Zeit Musik hören.
Irgendwann reißt die Wolkendecke doch auf und da sind die Lichter, Häuser und Bäume schon ganz nah. Man kann sie fast anfassen.

Dann ist da auch schon die Landebahn und wir setzen auf. Also das nächste Mal bitte ohne Wolken.

Es ist wirklich wie nach Hause kommen. Ich bin gerührt und freue mich.

Landung in Vantaa:

 

Aussteigen geht schnell. Sitze ja ziemlich weit vorne.

Auch der Weg zum Exit 2 ist mehr als vertraut.

vantaaIMG_1247

 

Beim Gepäckband kann ich schnell ein paar Worte via Chat mit Kerstin austauschen … kiitos … siehst du Süße, auch wenn ich 1500 km weiter im Norden bin, bin ich nur einen Klick away 🙂

 

tervetuloa suomi

welcome CIMG0810

 

Auf zum Bus 519 🙂

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s