Kruununhaka: Ritarihuone

15.12.2018
Kuununhaka

So nun der letzte Teil unseres Ausflugs nach Kruununhaka. Für diesen Tag, sage ich mal. Es gibt immer noch viel zu erkunden.

Am Ende der Ritarikatu treffe ich auf ein großes, interessantaussehendes Gebäude.  Weiterlesen

Werbeanzeigen

Kruununhaka: Ritarikatu

15.12.2018
Kruununhaka

Eigentlich denke ich, dass es nur ein kleiner Fußweg ist, diese Ritarikatu, die vom Säätytalon puisto wegführt. Aber dann erweist sie sich als richtige kleine Seitenstraße, die spannende Häuser bereithält.  Weiterlesen

Kruununhaka: Durch Mariankatu zum Säätytalon puisto

15.12.2018
Kruununhaka

Und weiter durch Kruununhaka. Man darf mir einfach nichts in die Hand geben, mit dem ich Bilder machen kann. Und da das neue iPhone eine so niedrige Verschlußzeit hat, kann man mich nun Miss Knips oder „der unruhige Finger“ nennen. Von der Vironkatu biege ich in die Mariankatu ein.  Weiterlesen

Kruununhaka: Maneesikatu und Vironkatu

15.12.2018
Kruununhaka

Weiter geht es durch Kruununhaka. Blicke in die Maneesikatu und dann ein Stück die Vironkatu runter, bis ich wieder an der Mariankatu bin. Ich sehe Leute mit Tannenbäumen unter dem Arm. Das will ich mal näher ergründen. Weiterlesen

Kruununhaka: Liisankatu

15.12.2018
Kruununhaka

Mir ist aufgefallen, dass ich zwar schon ein paar Mal in Kruununhaka war, aber so richtig intensiv bin ich noch nicht durchgelaufen. Also schon sinnvoll, es endlich mal nachzuholen. Die Tuomiokirkko und der Senaatintori gehören auch zu Kruununhaka, Die Südgrenze wird vom Kauppatori gebildet. Im Norden liegt das Meer, der Arm, der in Töölönlahti übergeht. Im Osten ist auch Meer und im Westen ist Kluuvi. Weiterlesen

Von Kallio zum Hakaniemi

15.12.2018
Kallio – Hakaniemi

Frühstück fertig, ich kann nur noch rollen. War aber saulecker. Wie immer bei Büffets, kann ich mich nicht zurückhalten. Ich muss immer noch weiter kosten. Und dann haben wir den Salat. Die Nummer: Ich esse heute bestimmt nichts mehr … funktioniert auch nicht 😛

Suvi und ich gehen vom Cafe aus noch ein Stück gemeinsam des Weges. Einfach die Kaarlenkatu bis runter zum Karhupuisto. Dort verabschiedet sich Suvi und geht heim  Weiterlesen

Frühstücken mit Suvi

Vorab mal: today is the day 🙂
Heute abend landet meine Freundin Sanna-Leena in Berlin und besucht mich. Fünf Tage lang wird sie hier sein. Bin so happy. YAY

15.12.2018
Kallio

Du erahnst es schon an der Überschrift. Frühstück war nur eine Women-only-Veranstaltung. Lauri konnte ja eh nicht, weil in D zur Zeit, was ich mega mega schade finde. Na und Oki hat uns einfach versetzt 😦 finde ich auch mega mega schade.

Weiterlesen

Früher Samstagmorgen

15.12.2018
Jakomäki – Vallila

Ei, es ist Samstag und ich muß irgendwie um 8 Uhr aufstehen. Krieg die Motten. Bin mit Suvi und Oki verabredet, wir wollen Frühstücken gehen. Lauri kann leider nicht, was ich sehr schade finde.

10 Uhr in Kallio. Also um 8 hoch, fertig machen und dann mit dem Bus los und ein paar Bilder von der Haltestelle aus machen. Glaube ich habe nichts so oft fotografiert, wie diesen Blick auf die Häuser in Jakomäki. Weiterlesen

Citylights

14.12.2018
Zentrum – Jakomäki

Gefühlt könnte ich die Überschriften der nächsten 100 Beiträge mit Licht füllen: also immer das Wort Licht oder Light drin haben. So Weihnachtsbeleuchtung ist ja auch was feines. Besonders wenn die Tage so dunkel sind wie in Helsinki im Dezember. Weiterlesen